Zu viel Hausarbeit? Diese Websites kümmern sich um alles!

Zu viel Hausarbeit? Diese Websites kümmern sich um alles!

Waschen, Kochen, Einkaufen und Putzen – es vergeht eigentlich kaum ein Tag, an dem wir uns nicht dem Haushalt widmen müssen. Die Deutschen verbringen mit dieser Arbeit rund 254 Minuten am Tag, das sind über vier Stunden. Unsere kostbare Zeit verbringen wir also hauptsächlich damit, an der endlosen Schlange im Supermarkt zu warten oder abends noch Hemden und Blusen zu bügeln! Das muss nicht sein – das Internet liefert bekanntlich eine Lösung für jedes Problem: Diese vier Websites zeigen Euch, wie einfach es ist, Haushalt & Co. innerhalb weniger Klicks auszulagern:

Putzen lassen: Helpling

cleaner + tags

Hand aufs Herz: Wer putzt schon gerne – vor allem wenn der alljährliche Frühjahrsputz ansteht? Putzen gehört definitiv nicht auf die To-Do-Liste vieler Menschen und schon gar nicht, wenn man anstelle dessen vor dem Fernseher entspannen könnte. Wer möchte schon seinen Filmabend gegen Mopp und Staubsauger eintauschen? Helpling vermittelt innerhalb von 60 Sekunden eine geprüfte und versicherte Putzhilfe. Ob bei der Shoppingtour in der Stadt oder auf Essengehen mit Freunden: Um den Haushalt muss sich keiner mehr selbst kümmern!

Nie wieder an der Reinigung anstehen: ZipJet

 

zipjet

Frisch gewaschene und gebügelte Wäsche nach Hause geliefert? Was im ersten Moment für viele wie ein Traum klingen mag, kann innerhalb weniger Klicks zur Realität werden. Wie oft verbringen wir unsere freien Minuten am Bügelbrett, das Bügeleisen schwingend? Schließlich kostet das immer viele Nerven und vor allem Zeit. Doch aufgepasst: Hier kommt ZipJet ins Spiel. Der Service verspricht saubere Wäsche mit kostenlosem Abhol- und Zustellservice in Berlin –  und das innerhalb von nur 33 Stunden. Entspannt lieber in den ersten Sonnenstrahlen statt stundenlang das Bügeleisen schwingen zu müssen.

Das Lieblingsessen liefern lassen: Foodora

HelplingApp

Essen ja – Kochen nein? Schließlich haben wir keine Zeit mehr, um uns ein perfektes Dinner aus dem Ärmel zu schütteln und die Pizza von nebenan schmeckt nach dem zehnten Mal auch nur noch nach Gummi. Wer trotzdem Gourmet-Küche genießen will, dem empfehlen wir Foodora: Der Lieferservice bringt Deine Lieblingsgerichte aus verschiedenen Restaurants bis an die Haustür – und das blitzschnell. Mit nur einem Klick ist der Hunger verschwunden!

Hundefrei ohne schlechtes Gewissen – DogBuddy

Pasted image at 2016_01_27 05_43 PM

In den Urlaub fliegen oder einfach nur einen Abend im Restaurant verbringen: Mit einem Hund ist dies häufig eine Herausforderung – vor allem, wenn man den Vierbeiner nicht mitnehmen darf. Wer passt dann auf den besten Freund des Menschen auf? Dafür gibt es DogBuddy! Die App bringt Hundebesitzer mit lokalen Hundesittern zusammen, um für den Hund ein gemütliches “Zuhause fort von Zuhause” zu schaffen. Für den Seelenfrieden der Besitzer schicken die Sitter Fotoupdates des heiteren Hundes. Die App von DogBuddy ermöglicht somit eine 24 Stunden-Hundebetreuung – ein Klick reicht bereits!

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *